Fußreflexzonenmassage

 

Foto: FußreflexzonenAus den Erfahrungen nordamerikanischer Indianer entwickelte der Arzt William Fitzgerald um 1900 die therapeutische Arbeit an den Füßen. Hanne Marquardt verfeinerte seine Methode.
Die Reflexzonenmassage bewirkt eine intensive lokale Durchblutung der angesprochenen Zonen und kann zur Verbesserung und Heilung von Schädigungen aller Organe und des Gewebes beitragen.
Zusätzlich führt sie zur Entspannung und Harmonisierung - eine gute Therapie auch für Kinder und Kleinkinder.